"Gedanklich längst noch nicht Aschermittwoch ..."

In mir herrscht eine angenehme Katerstimmung nach unbeschwerten Fastnachtstagen.
Völlig losgelöst vom Alltag waren diese närrischen Veranstaltungen.
Noch nie ist mir das loslassen von der Fastnacht so schwer gefallen.
Ich hätte große Lust, auch heute einem Straßenumzug hinterherzujagen. Nur meine Beine, die sich wie Brei anfühlten, deshalb von mir als "Matschbeine" bezeichnet werden, würden wohl streiken.
Auch hatte ich Spaß an dem Jubiläumsprinzenpaar meines Heimat-Fastnachtsverein. Eine Prinzessin, die an Charme, Mitgefühl und Freude am Prinzessin-Dasein nicht zu übertreffen war. Ein Prinz der nicht weniger intensiv sein Amt ausübte. - Zusammen unschlagbar! Bei alt und jung sehr beliebt. Ein hoch auf das Jubiläumsprinzenpaar.


Hinter mir liegt eine kurze Nacht. Die wohl Hauptverantwortlich für meine Katerstimmung ist. Ich hab Bilder bearbeitet und versendet, mich hierbei inständig über die vielen Neuen Bekanntschaften gefreut. - Fastnacht verbindet eben!

Vater ist mit Mama an die Mosel gefahren. Zum einem um den großen Feierlichkeiten zu seinem 70. auszuweichen, zum anderen weil dies seit Jahren ein Reiseziel von ihm ist. Papas und Mama Worten zufolge, ist es dort noch viel schöner, wie sie sich das erhofft hatten.
Sie überlegen ernsthaft noch einige Tage dranzuhängen. - Ich hoffe, sie tun es.

Zwischen meinen Bruder und mir ist ein unerklärlicher Burgfrieden eingekehrt. Das absurde daran, er ist um Harmonie zwischen uns bemüht.


Ich merke, wie mir jeden moment die Augen zufallen könnten, deshalb zahlen, nochmals durch die Stadt, dann nachhause, wo ca. 5000 Fastnachtsbilder darauf warten, durchgesehen, aussortiert, bearbeitet und versendet zu werden.

Obwohl Aschermittwoch ist, wird mich diese grandiose Fastnacht 2018 wohl noch einige Zeit beschäftigen. - Gedanklich ist nämlich bei mir noch längst nicht Aschermittwoch.

*Anmerkung: Blog wurde bereits, am Mittwoch, 14. Februar 2018 in einem Café verfasst*

21.2.18 01:39

Letzte Einträge: "Ich packe meinen Koffer. ... und will jetzt schon wieder nach Hause"!, "Von Sommerlöchern, Heihunger auf Knoppers und einem 90er Podcast", "Gute Nachrichten & Audiodeskription", "Unbezwingbar"

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung