„Das alte Online-Problem“

Heute Abend ist wieder das leidige Problem aufgetreten.
Ich komme nicht weg aus der Onlinewelt. Bzw. Habe zu viele Kanäle gleichzeitig offen. Ab 22 Uhr hatte ich dieses Phänomen unter Kontrolle, aber auch erst dann.
Davor war das eine Mittlere Katastrophe.
Ich war überall und nirgends richtig. Dazu spürbar unkonzentriert und teilweise nur Mittelmäßig interessiert, wenn man mich nicht direkt anschrieb.

Ich brauche wirklich wie ein Erstklässler ein Plänchen!
Wann ich was mache? Sonst setze ich mich selbst in die Online-Falle.

Ich schreibe selbst im Blog seit einem Dreivierteljahr immer wieder davon. Aber umgesetzt habe ich bisher wenig bis nichts davon.

Wie ich das jetzt Endgültig regele? – Ich bin selbst gespannt darauf.


Wie könnte das aussehen:

  • Mindestens zwei feste Tage muss ich mich herausnehmen aus der Onlinewelt. Montag? Freitag?

  • Manchmal ist weniger Onlinezeit, mehr brauchbare Onlinzeit!

     

  • Konzentriert! – Nicht 2-3 Seiten offen.
    Eine Webseite (plus Skype) auf die ich mich dann auch wirklich ernsthaft konzentriere.

     

  • Wenn ich das Gefühl habe, ich brauche eine Pause, mache ich einen klaren Cut. – Egal wann, egal wer da ist!?!

     

  • Ich lasse mich von mieser Laune anderer nicht anstecken.
    Lasse zukünftig, negatives Gesabbel, Gesabbel sein.
    Ich höre mir gerne Probleme meiner Onlinefreunde an.
    Besonders wenn ich sie langjährig kenne. Aber ich bin nicht (nur) „Mutter Chatresa“ und nur da, um Gejammer und Gejaule auszuhalten, ich bin auch nicht everybodys Kummerkasten.

     

  • Ich stelle Regeln auf wie der Umgang mit mir zu sein hat. Wer nicht auf sie eingeht, Pech. Gut das es genug Chats und User gibt. Ich muss nicht zwingend jedem sympathisch sein.

  • Fokussieren!

4.12.19 02:13

Letzte Einträge: „Glück aus den Achselhöhlen“, „Typisch Horst“, "Regenschauerkapitel", "Gedankenfrisch am Küchentisch", „Hasenflugs phantastische Mietgedanken“

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung