„Klappt nicht mit dem Schreiben“

Auch heute Nacht, mochte ich aus dem Bett springen, einen Eintrag schreiben. - Dazu bin ich dann - aber doch - viel zu platt.
Deshalb ein Eintrag aus dem Jahr 2015. Eine Zeit in der Blogschreiben kein Thema war. Meine Leidenschaft für Cafés, leckeren Eisbechern und heißer Schokolade aber natürlich schon existierte 😊
.

Gute Nacht! – Wer immer ihr auch seid?


Mittwoch, 30. Dezember 2015:

 

Zeit: 14 Uhr 31


Ort:
Adami (Eiscafé ), Worms

 

Mittlerweile, kann man wohl das Adami als mein Stammcafé bezeichnen?
Gleich mehrmals in diesen Monat (4-5x) verschlug es mich hierher. Loslassen, Gedanken nachhängen, Eis mampfen, heiße Schokolade trinken. Hier klappst auch mit dem Schreiben. Zuhause liegt der letzte Life-Mind Wochen zurück.

 

Alltag bewältigt. Photo Booth besorgt. Das sind Accessoires wie Hüte, Krawatten, Brillen, Schnurrbärte, die man sich an einem Stil vor das Gesicht halten kann, um den Bildern einen zusätzlichen Pep zu verleihen.

 

Nachdem Weihnachten mit bis zu 15C° mild ausfiel, scheint der Winter, Pünktlich zum neuen Jahr, Einzug zu halten.

 

Nachdem eines meiner Bilder im Gemeindekalender abgebildet wurde, bat man mich - auch schon - an den Kalender 2017 zu denken.
Gestern Abend war ich vor dem Rathaus mit dem Foto aktiv.
Dabei lief mir auch H.J.. und Freund S.K. über den Weg. Ein absolut sympathisches Pärchen, das seine Verliebtheit lebt – und wenn man die Beiden, sich gegenseitig, anstrahlen sieht, nur das Beste für die Gemeinsame Zukunft wünschen kann.

 

Ich quäle mich mit Spielverlegungen, Alltag und eine einnehmende Müdigkeit herum.

 

Ich blick mit Vorfreude auf das neue Jahr, frag mich erstmals nicht, was es bringen mag, sondern, wie sehr ich meine Lebensqualität zu steigern vermag?

9.6.20 04:48

Letzte Einträge: „Mobilphone-Krampf-Kampf“, "Alltagsbewältigung", "So wie Romeo und Rumänia", „Glück aus den Achselhöhlen“, „Typisch Horst“

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


"Rex-Mama" / Website (9.6.20 05:43)
Gut, dass du wieder ins Bett bist, die Nacht ist ja schließlich zum Schlafen da.

Bleibt die Frage, ob dir das mit der Steigerung der Lebensqualität gelang, und vielleicht die noch etwas neugierigere Frage, was für dich denn Lebensqualität ausmacht - könnte mir denken, dass das bei jedem anders ist.

Liebe Stets-gute-Lebensqualität-wünsche-Grüße von der

"Rex-Mama"


Sparköchin / Website (10.6.20 14:27)
Lieber lifeminder,
sehr interessant, einen älteren Beitrag zu lesen ... kleiner Blick in die Vergangenheit!
Mir war nicht klar, dass Fotografieren ein wichtiger Teil von dir ist. Aber vermutlich hab ich nur schlampig gelesen.
Aber Rex-Mamas Empfehlung kann ich mich nur anschließen: nachts schlafen hat schon was!

Danke für deine Kommentare in der Singlekocherei, ich freu mich jedesmal sehr darüber!

Liebe Grüße
schickt die Sparköchin

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen
Werbung